Vollmacht

Zur außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung benötigen wir von Ihnen eine Vollmacht, um uns dem Gericht, Behörden, der Gegenseite oder einer Versicherung gegenüber legitimieren zu können. Gern können Sie das entsprechende Formular hier herunterladen und uns ausgefüllt und unterschrieben übersenden oder zum Besprechungstermin mitbringen.

Ebenso finden Sie hier eine sog. Terminsvollmacht, mit der wir Sie grundsätzlich vor Gericht im Rahmen einer Güteverhandlung bzw. mündlichen Verhandlung vertreten können.

Bei jeder Vollmacht bitten wir darum, uns diese im Original zu überreichen. Gegebenenfalls, z.B. bei juristischen Personen, achten Sie bitte darauf, diese auch mit einem Vertretervermerk (“i. V.”) und einem Firmenstempel zu versehen.