Leistungsspektrum

Das Spektrum unserer Tätigkeit umfasst unter anderem folgende Leistungen:

  • umfassende Beratung zu Ihren rechtlichen Problemen und Aufzeigen von Handlungsalternativen
  • außergerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen und Forderungen
  • Führen außergerichtlicher Verhandlungen mit dem Anspruchsgegner
  • Entwurf von Vereinbarungen, Verträgen und anderen Rechtsdokumenten
  • Abwehr von unberechtigten Forderungen, die gegen Sie geltend gemacht werden
  • schnelles Durchsetzen Ihres Anspruchs, nötigenfalls auch mittels einer einstweiligen Verfügung
  • Betreiben der Zwangsvollstreckung aus erstrittenen Titeln.

Die Rechtsanwälte Seibold, Gorontzy und Alagbe verstehen sich als unabhängige, durchsetzungsstarke, verschwiegene und kompetente Wahrer Ihrer Interessen. Sie sind berechtigt, vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten im gesamten Bundesgebiet, sowie vor allen Sozial-, Verwaltungs- und Arbeitsgerichten und sonstigen Fachgerichten aufzutreten. Sollte sich die Mandatsführung aufgrund der räumlichen Entfernung zu einem Gerichtsstand nicht von Bremen aus erledigen lassen, arbeiten wir mit Korrespondenzanwälten in Deutschland und – soweit erforderlich – in anderen Ländern zusammen.

Sie haben Fragen zu einzelnen Rechtsgebieten? Wir beraten Sie gern!